Theaterarbeit

Die Theaterarbeit ("streaming theater") ist eine Form der Körperarbeit.

Sie bietet die Möglichkeit, sich mit seinem Innersten auf der Bühne vor einem Publikum zu zeigen, aber auch in neue oder bekannte Rollen zu schlüpfen und diese zu verkörpern.

Die Situation auf der Bühne ist hoch spannungsgeladen und in der Regel greift zunächst direkt die persönliche charakterliche Panzerung.

Ziel ist es, die gewohnheitsmäßigen, der Panzerung enstammenden Verhaltens- bzw. Bewegungsmuster bewußt zu erleben. Daraus können sich, aus der Tiefe des eigenen Seins kommende, neue Ausdrucksmöglichkeiten entfalten.

Gearbeitet wird mit viefältigen Bewegungs-, Ausdrucks und Stimm-Improvisationen.